Begegnungsmöglichkeiten für Menschen in Trauer

AULENDORF

"Leere Wiege" - Selbsthilfegruppe für Eltern, die Ihr Kind vor, während oder nach der Geburt verloren haben, am 20.01./16.03./18.05./20.07./19.10., um 20 Uhr im Schönstatt-Zentrum, Marienbühlstr. 10
Anmeldung/Kontakt
Diakon Willy Schillinger, Tel.: 07584/92 39 752

Treffen für Trauernde am 26.04. und 23.10., jeweils 15 Uhr im Kath. Gemeindehaus St. Martin, Kolpingstr. 4
Kontakt
Sr. Renate Pesl, Tel.: 07525/92 40 030

 

BAD WALDSEE

Gesprächsangebot für Trauernde, persönliches Gespräch nach Vereinbarung
Kontakt
Sr. M. Regina Starzmann (OSK Bad Waldsee), Tel.: 07524/997-0 oder Tel.: 07524/997-43 206

 

FRIEDRICHSHAFEN

Offene Trauergruppe für verwaiste Eltern
jeden 2. Dienstag im Monat, um 19.00 Uhr (außer in den Schulferien), im Gemeindesaal St. Nikolaus, Karlstr. 17/1 (ggü. Ausgang Tiefgarage)

Einzelgespräche und "Primi Passi" (Erste Schritte), nach Vereinbarung

Information bei:
Ruth Erichsen, Tel.: 07541/25 976

 

KISSLEGG

Trauercafé der Hospizgruppe 1x im Monat um 15 Uhr
Infos bei Dorsi Dörrer (Tel.: 07563/39 57)

"und wir leben weiter" - Trauercafé 2 1x im Monat um 15 Uhr
Infos bei Maria Butscher (Tel.: 07527/51 41) oder Heidemarie Kuon (Tel.: 07563/12 69)

 

Leutkirch

Trauergruppe jeden 4. Freitag im Monat um 17 Uhr im Haus Regina Pacis
Kontakt
Beate von Pestalozza (Tel.: 07561/82140)

Trauer Einzelbegleitung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Kontakt
Eva Schmidt (Tel.: 07561/6545) und Marlene Herz (Tel.: 07561/70354)

 

WANGEN

"Trauerweide"
offene Gruppe für Erwachsene, 04.02./03.03./31.03./05.05., 19.00 - 20.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Bahnhofsplatz 6
Team:
PR Karin Berhalter (Tel.: 07522/68 45)
Pfr. Christof Rauch (Tel.: 07520/92 03 685)
Ingrid Zinnecker

 

WALDBURG

"TrauerZeitRaum"
Termine und Informationen bei:
Dagmar Knausberg (kath. Kirchengemeinde Waldburg), Tel.: 07529/91 32 530
Pfr. Manfred Bürkle (ev. Kirchengemeinde Atzenweiler), Tel.: 0751/62 701

 

WEINGARTEN

Café Lichtblick
im Gemeindehaus St. Maria (St.-Konrad-Str. 28)

  • 29.03. nach Gräberbesuch
  • 01.11. nach Gräberbesuch
  • 20.12. um 14.30 Uhr

"Das Leben neu gewinnen"
07.03. von 14.30 - 18 Uhr im Gemeindehaus St. Maria (Konradstr. 28), Tel.: 0751/56 17 74-0
21.11. von 14.30 - 18 Uhr im Gemeindehaus Hl. Geist (Keplerstr 2), Tel.: 0751/56 19 13-0
jeweils mit Pfr. Benno Ohrnberger und PR Marie-Luise Hildebrand

 

RAVENSBURG

Treffpunkt "Hoffnungsschimmer"
jeden 3. Montag, um 14 Uhr (15.03. & 21.06. am Sonntag),
Ein Angebot für alle, die um einen lieben Menschen trauern, egal, wie lange der Tod schon zurückliegt. Ehrenamtliche Trauerbegleiterinnen gestalten das Treffen und laden herzlich zur Teilnahme ein. Es findet entweder das Café oder der Spaziergang statt. Informieren Sie sich bitte.

  • Trauer-Café in den Räumen der Ambulanten Hospizgruppe Ravensburg,
    Eisenbahnstraße 40 (nähe Bahnhof)
  • Trauer-Spaziergang Treffpunkt am Rahlentreff, Ravensburg-Weststadt

Selbsthilfegruppe für Angehörige nach Suizid
jeden 1. Montag, um 19.30 Uhr

Trauergruppe - "Trauer-Weg-Leben"
6 Abende, Beginn März und Oktober, jeweils von 18 - 19.30 Uhr

Information/Anmeldung für o.g. Angebote bei:
Michaela Scheffold-Haid, Ambulante Hospizgruppe Ravensburg e.V., Tel.: 0751/95 12 99 00 oder per Mail: hospiz(at)hospizgrupperavensburg.info